Kategorie-Archiv: Blog

Welche Schäden werden durch die Motorradversicherung abgedeckt?

Mit dem steigenden Interesse an Motorrädern wuchs das Angebot an diversen Versicherungen. Mit der Zeit entstand ein regelrechter Versicherungsdschungel. Dieses umfangreiche Angebot erschwert es, eine „gute“ Versicherung mit optimalen Preisen und Konditionen zu finden. Das Sichten des Versicherungsdschungels nimmt Energie, Zeit und viel Geduld in Anspruch. Wer sich im Vorfeld mit seinen Erwartungen an eine Versicherung beschäftigt, kann ein Sichten verkürzen und Zeit sowie Geld sparen. Eine weitere große Hilfe bei der Suche nach einem Top-Anbieter von Versicherungen können Suchmaschinen sein. Mit Hilfe von integrierten Filtern können an eine Versicherung gestellte Konditionen eingetragen werden, sodass nur entsprechende Tarife und Angebote angezeigt werden.

Weiterlesen →

Verkehrserziehung: wie bringt man Motorradraser zur Vernunft?

Das Leben auf den Straßen ist als Motorradfahrer sehr gefährlich. Für die einen ist das Fahren eines Motorrads das schönste Hobby von allen, andere fühlen sich dadurch ultimativ frei und unabhängig. Wieder andere verwenden das Zweirad einfach als schnelles, günstiges und komfortables Fortbewegungsmittel um von A nach B zu gelangen.

Warum Motorradfahren so gefährlich ist

Forscht man nach den Ursachen dafür, warum Motorradfahren so gefährlich ist, so gehen die Meinungen hier in der Regel weit auseinander. Fahrer von Pkw sehen Motorradfahrer häufig als risikofreudige Draufgänger an, die sich und andere auf deutschen Straßen mit ihren Aktionen gefährden. Studien zufolge sind jedoch nur rund fünf Prozent aller vorkommenden Unfälle mit einem Motorrad auf Raserei zurückzuführen. Während andere der Meinung sind, Motorradfahrer seien immer nur sehr schwer und spät wahrnehmbar, entspricht es wohl eher der Wahrheit, dass die meisten Autofahrer das Verhalten der Zweiradfahrer nur sehr schwer einschätzen können. Durch die Fehleinschätzung kommt es zu den meisten verzeichneten Unfällen von Motorradfahrern. Als Fahrer eines Zweirades ist der Abschluss einer entsprechenden Unfallversicherung unbedingt zu empfehlen. Doch bei diesem Problem stehen die Pkw-Fahrer grundsätzlich in der Pflicht, sich mit der besonderen Charakteristik und den besonderen Fahreigenschaften eines Motorrads näher zu beschäftigen. Nur so kann ein Zweiradfahrer von den anderen Verkehrsteilnehmern korrekt wahrgenommen und eingeschätzt werden. So wissen z. B. viele Autofahrer nur sehr wenig über das Bremsverhalten von Zweirädern auf unterschiedlichen Bodenbelägen. Anders als bei einem Auto ist der Bremsweg nämlich für Motorräder auf verschiedenen Untergründen sehr unterschiedlich. Pkw-Fahrer sollten sich zudem über die gänzlich unterschiedlichen Beschleunigungsmöglichkeiten eines Motorrads im Klaren sein. Da die Maschinen in vielen Fällen nur wenige Kilogramm pro PS über die Straße fortbewegen müssen, sind entsprechende Beschleunigungen und Höchstgeschwindigkeiten mit diesen leicht zu erreichen, durchaus vergleichbar mit Maschinen die im professionellen Rennsport eingesetzt werden.

Weiterlesen →

Günstige Ersatzteile für den Roller finden

Vor allem in den Städten sind Roller ein perfektes Fortbewegungsmittel. Klein und wendig verbrauchen sie wenig Energie und werden daher von Alt und Jung genutzt. Hat das gute Stück aber einen Defekt, ist ein Besuch in der Werkstatt notwendig oder eine Bastelstunde auf dem Parkplatz. Damit die Rollerreparatur kein allzu großes Loch in das monatliche Budget sprengt, sollten Ersatzteile nicht gleich beim Hersteller gesucht werden, denn dort sind die Preise meist am höchsten.

Das Netz als Ersatzteillager

Nicht nur in den großen Auktionshäusern kann man bei der Suche nach Ersatzteilen für Roller fündig werden, sondern häufig auch bei den Kleinanzeigen. Händler, aber auch Privatpersonen bieten dort Motorteile oder andere Bauteile von Rollern an und zum Teil werden sie nach dem Verkauf innerhalb von 24 Stunden verschickt. Weil in der Regel für gängige Modelle mehrere Angebote für das gesuchte Ersatzteil vorhanden sind, lohnt sich natürlich der Preisvergleich. Vor allem das Addieren von Artikelpreis und Versandkosten übersehen viele Kaufwillige und dann kann es unnötig teurer werden. Nicht selten versuchen Verkäufer über die Angabe hoher Versandkosten noch ein paar Euro zusätzlich zu verdienen und solche Angebote sollten einfach ignoriert werden. Mit den Begriffen Roller Ersatzteile findet jede Suchmaschine Plattformen im Internet, die speziell Bauteile für Fahrzeuge anbieten und auch hier werden Rollerfahrer oft fündig. Stammt der Roller aus einem älteren Baujahr oder ist ein Sondermodell, wird die Ersatzteilsuche schwieriger. Auf sozialen Netzwerken lässt sich mit wenig Aufwand eine Suche nach bestimmten Bauteilen starten, denn die virtuellen Flohmärkte sind gut besucht und Aufrufe werden in der Regel schnell und gern geteilt. Die letzte Möglichkeit bieten die Schrotthändler. Da die meisten Bauteile für Roller verschickt werden können, kann hier der Suchradius bei Bedarf ausgeweitet werden und so findet sich garantiert das gewünschte Ersatzteil für jeden Roller, egal in welchem Jahr er gebaut wurde.

Weiterlesen →

Ersatzteile für Motorrad und Auto finden

An einem fahrbaren Untersatz gehen immer wieder verschiedene Teile kaputt und neben den gängigen Verschleißteilen wie Lampen oder Bremsen können auch andere wichtige Bauteile plötzlich den Dienst verweigern. In den Werkstätten vor Ort lassen sich Ersatzteile zwar problemlos finden, doch meist gelten hier hohe Preise, die nicht unbedingt bezahlt werden müssen. Händler und Werkstatt vor Ort müssen mit ihrem Teileverkauf nämlich auch ihre Kosten mitfinanzieren und wer sich online umsieht, kann oft viel Geld sparen.

Weiterlesen →

Motorradzubehör online bestellen

Was gibt es Schöneres, als auf dem Motorrad sitzend die Landschaft an sich vorüber ziehen zu lassen. Das Gefühl von Freiheit und Abenteuer kennt wohl jeder, der zumindest einmal eine Tour mit dem Motorrad unternommen hat. Doch wer ein Bike sein Eigen nennt, kann nicht nur fahren, sondern muss sich auch um die Verkehrssicherheit kümmern. Wie gut, dass heutzutage Motoradzubehör online bestellt werden kann. Das gilt nicht nur für die Motorradbekleidung, sondern auch für Ersatzteile, die immer mal wieder benötigt werden.

Weiterlesen →

Kann man das Motorrad zusammen mit dem Auto versichern?

Das Bike ist ein ideales Transportmittel wenn das Wetter passt, doch vor allem in der dunklen Jahreszeit lassen auch eingefleischte Motorradfans ihren Bock gern in der Garage stehen und nutzen das Auto für alle Fahrten. Der Wagen ist dabei meist das ganze Jahr über angemeldet, weil auch die Familie einen fahrbaren Untersatz braucht und das Motorrad wird dann jeweils zur Saison an- und abgemeldet. Versicherungstechnisch können hier stattliche Beträge auflaufen und da es keine festgelegten Regeln für alle Versicherungen gibt, kann jede Gesellschaft ihre eigenen Angebote kalkulieren. Der Wechsel der Versicherung kann mehr als 1000.- Euro bei zwei PKW und einem Motorrad sparen und ein detaillierter Vergleich der Angebote lohnt sich hier garantiert. Oft liest man von günstigen Tarifen, wenn verschiedene Verträge kombiniert werden und die Versicherungen versuchen mit sehr unterschiedlichen Angeboten neue Kunden zu gewinnen. Da die Haftpflichtversicherung für das Auto jährlich zum Stichtag gekündigt werden kann und die Versicherungen dann mit besonders günstigen Tarifen werben, lohnt sich auch ein Vergleich der Angebote, wenn es bereits bestehende Verträge gibt.

Weiterlesen →

Bietet sich eine Verkehrsrechtsschutzversicherung für Motorradfahrer an?

Streitfälle werden in der Regel nicht gesucht, sie ergeben sich und das ist vor allem im Straßenkehr häufiger der Fall als man annehmen möchte. Auto- und Motorradfahrer werden in Unfälle verwickelt und wenn niemand die Schuld auf sich nehmen will, kommt es zum Streitfall, der viel Geld kosten kann. Eine kleine Unachtsamkeit oder das Bestehen auf das eigene Recht können dann nicht nur zu Blech- oder gar Personenschäden führen, sondern zu einem handfesten Streit, der nur noch vor Gericht geklärt werden kann. Dann entstehen für alle Beteiligten hohe Kosten und wer hier ohne ausreichenden Versicherungsschutz dasteht, muss tief in die eigene Tasche greifen.

Weiterlesen →

Motorradtuning: Ein teures Hobby

Biker lieben ihre motorisierten Zweiräder und natürlich werden die Maschinen auch gern nach dem Neukauf personalisiert. Eine neue Lackierung oder der Austausch von serienmäßigen Bauteilen hebt den Wert eines Bikes und oft hängt auch ein Stück Selbstbewusstsein an den getunten Bikes. An einem Motorrad aus der Serienproduktion gibt es aber auch viele Bauteile, die sich durch Teile mit einer höheren Qualität ersetzen lassen. Die Sicherheit wird damit erhöht und auch aus diesem Grund tunen Motorradfans ihre Zweiräder gern. Dabei lässt sich nicht nur der halbe Motor austauschen, sondern auch die Bremsen und natürlich sind auch Maßnahmen zur Senkung des Spritverbrauchs möglich.

Weiterlesen →

Schutz für den Motorradfahrer durch die richtigen Bikerstiefel

Wer Motorrad fährt, sollte nicht nur seine Maschine in Bezug auf die Sicherheit perfekt ausstatten, sondern auch sich selbst. Noch immer gibt es Motorradfahrer, die zwar einige Tausend Euro in ihr Gefährt stecken, für Schutzkleidung jedoch nur ein müdes Achselzucken übrig haben. In den letzten Jahren hat sich aber zum Glück das Bild auf den Straßen gewandelt. Zwar sieht man sie immer noch –die „tollen“ Draufgänger, die mit kurzer Hose und Shirt auf dem Motorrad sitzen, doch der weitaus größte Teil der Biker ist durch die richtige Motorradkleidung geschützt.

Weiterlesen →

Finanzierungsfragen rund ums Bike

Moderne Biker nutzen ihr Motorrad vorwiegend in der Freizeit und beschäftigen sich beruflich mit sehr unterschiedlichen Branchen. Das Bike ist mehr Hobby oder gar Lebenseinstellung und weniger ein Transportmittel. Für die Anschaffung einer Traummaschine investieren Motorradfahrer gern mehrere Tausend Euro, doch auch Kleidung und Versicherung sollten einem bestimmten Standard entsprechen. Schließlich ist das Motorrad ein besonders sportliches Transportmittel und Sicherheit muss hier immer an oberster Stelle stehen.

Weiterlesen →