Kategorie-Archiv: Touren & Reisen

Motorrad: Die schützende zweite Haut darf selbst im Sommer nicht fehlen

Wenn die Temperaturen steigen, hält den eingefleischten Biker nichts mehr. Die chromblitzende Maschine ist startklar für den ersten Ritt, der Fahrer hoffentlich mit der optimalen Motorradkleidung ausgerüstet.

Auch wenn die Sonne noch so stark vom Firmament brennt – die schützende zweite Haut darf selbst im Sommer nicht fehlen. Doch es kann richtig unangenehm werden, wenn der Kombi vor Hitze dampft und die Socken qualmen. Einige Motorradfans hüllen sich im Sommer gerne in leichte Shirts und coole Sneaker, um sengender Hitze zu entgehen. Doch in Sachen Sicherheit bekommt der Fahrer null Punkte, denn ohne effektiven Schutz geht nichts. Statt schwerer Lederkombis oder wattierter Hosen und Jacken hat der Fachhandel Sommer-Motorradkleidung parat, die für optimale Luftzirkulation sorgt und gleichzeitig höchste Anforderungen an die Sicherheit erfüllt.

Weiterlesen →

Motorradkameras bei der Tour de France

Die Tour de France ist nach wie vor das aufregendste Radrennen der Welt. Auch wenn die sportliche Großveranstaltung durch die Dopingvorwürfe in die Schlagzeilen geriet und dadurch auch viele Sponsoren verloren hat, werden ab dem 30. Juni 2012 wieder 22 Teams an den Start gehen und sich auf 20 Etappen um den Gesamtsieg streiten. Start ist in Lüttich und die ersten drei Etappen führen durch Belgien. Erst dann führt die Tour de France in ihr Heimatland.

Auf den Spuren der Tour

Wer dieses Jahr dabei sein möchte, kann nicht mehr damit rechnen, dass ARD und ZDF die Rennen übertragen. Lediglich die Sieger der einzelnen Touren werden bekannt gegeben und einzelne Ausschnitte und Analysen werden gezeigt. Echte Fans reisen für die Tour vor Ort oder folgen dem Tross der Teams von Etappe zu Etappe.

Weiterlesen →

Vorbereitungen für eine Motorradtour was ist wichtig?

Eine Motorradreise zu unternehmen ist ein interessantes Abenteuer. Da es aber auch viele Gefahren birgt, muss man die Route einer Motorradreise planen und im Gepäck müssen sich die notwendigen Utensilien befinden. Für die Planung der Route ist ein guter Straßenatlas von Deutschland oder Europa (EU) von Vorteil, da man die Art der Straßen erkennen kann, die man befahren möchte. Es gilt, zu überlegen, in welchem Ort man einen Übernachtungshalt einlegen möchte und in welchem Hotel man unterkommen wird. Per Internet findet man Hotels und deren Telefonnummer, sodass man die Reservierungen einfach und bequem von zu Hause aus tätigen kann.

Weiterlesen →

Günstige Bikerreisen durch Ungarn

Der Plattensee, die schöne und sehenswerte Hauptstadt Budapest und Schloss Gödöllő gehören zu den wohl beliebtesten Reisezielen in Ungarn, doch auch Debrecen, Miskoloc und viele andere Besuchermagnete lassen sich gut in eine Biker-Tour durch das Land einbinden.

Die schönsten Reisezeiten mit dem Bike

Der Spätfrühling oder der Spätsommer sind die besten Reisezeiten für die Republik im Südosten Mitteleuropas, denn die Winter dort können früh beginnen und bis weit in den Frühling reichen, was Biketouren unnötig erschwert.

Weiterlesen →

Welches Klappmesser für den Biker auf Reisen?

Zu jedem echten Biker gehört natürlich auch ein Messer. Damit lässt sich die Brotzeit perfekt servieren und auch als Multifunktionswerkzeug ist das Klappmesser bei allen Motorradfans beliebt. Verschiedene Öffnungsmechanismen und Klingengrößen unterliegen aber Vorschriften und nicht jedes Messer darf mitgeführt werden. Das Angebot ist riesig und in jedem Messer Shop liegen aufwendig verzierte Messer bereit, die auf neue Besitzer warten. Auch bei der Praxistauglichkeit kann nicht jedes Modell gleichermaßen punkten und der persönliche Geschmack spielt natürlich ebenfalls eine Rolle. Doch welche Messer dürfen ohne Genehmigung mitgeführt werden und wo zieht das Gesetz Grenzen, die besser nicht überschritten werden sollen?

Weiterlesen →